bildung+ Startseite Mediadaten DatenschutzhinweiseImpressum Links

Journal der Leipziger Buchmesse Referendare reisen Lernen science bildungSPEZIAL medien

Anzeige

Schule unterwegs

… und alle sind zufrieden

Neue Software für die Stundenplanerstellung von RAABE

Matthias Altmannsberger ist als Konrektor an einer Grundschule mit fast 450 Schülern in 20 Klassen sowie 40 Lehrkräfte verantwortlich für die Stundenplanung. Die Schülerschaft an der Schule ist sehr heterogen zusammengesetzt . Im Interview berichtet er, wie sehr die Software „aSc Stundenplan“ von RAABE bei der Planung hilft

Herr Altmannsberger, wie haben Sie vor aSc Stundenplan den Stundenplan erstellt?

Wir haben in der letzten Ferienwoche in einem Dreierteam den Stundenplan erarbeitet. Vorarbeiten waren nicht möglich. Mit viel Bastelei erstellten wir für jede Lehrkraft entsprechende Farbkärtchen in der passenden Stundenzahl für die Stecktafel. Gestartet haben wir mit den Fachlehrerstunden. Dann haben wir die Pflichtstunden geplant. Bestehende Lücken haben wir gefüllt. Jede Änderung zog wieder eine weitere Änderung nach sich. Wir fanden nicht die ideale Lösung, sondern eine machbare. Nach frühestens drei, meist nach vier Tagen waren wir fertig.

Wie hat sich die Vorgehensweise mit der Verwendung von aSc Stundenplan verändert?

Viele Aufgaben können mit aSc Stundenplan vor der Planung erledigt werden. Ich erstelle eine Excel-Datei mit den Lehrkräften und zu gebenden Fächern, Lehrbefähigungen und Pflichtstunden.

In der aSc Software werden die Stunden, Lehrkräfte und Räume eingegeben. Dann beginnen wir mit der Zuweisung. Unstimmigkeiten meldet das Programm. Der erste Plan ist ok, aber noch nicht optimal. Jetzt kommt die Feinarbeit mit der Eingabe der Parameter. Die Software errechnet innerhalb von Sekunden über 300.000 Möglichkeiten und gibt die optimale Lösung aus. Diese Leistung konnten wir mit der früheren Vorgehensweise niemals erbringen. Nach wenigen Runden erhalten wir einen optimalen Stundenplan, der alle Anforderungen aus dem Schulbetrieb und die Wünsche aus dem Kollegium fast perfekt berücksichtigt.

Wie haben Ihre Kollegen dies aufgenommen?

Wir sparen enorm Zeit und Aufwand. Heute sind zwei Kollegen nur noch rund anderthalb Tage mit der kompletten Planung befasst. Und es gibt keinen Unmut mehr über Lücken oder nicht berücksichtigte Rahmenbedingungen. Das ganze Kollegium bedankt sich für ihren guten Stundenplan.

Welche Funktionen der aSc Stundenplanung schätzen Sie besonders?

Der Hauptvorteil ist die Geschwindigkeit, mit der die Anwendung auf Änderungen der Rahmenbedingungen reagiert und auf Anhieb ein gutes Ergebnis liefert. Für folgende Schuljahre vereinfacht sich die Stundenplanung noch mehr, da die Rahmenbedingungen gespeichert und für die nächste Planung wieder verwendet werden können. Ich korrigiere nur die Parameter, die sich geändert haben.

Aber es gibt doch auch Nachteile, oder?

Natürlich. Bastelfreaks kommen leider nicht mehr auf ihre Kosten. Außer ein paar Mausklicks gibt es nichts mehr anzufassen.

Und wie lautet Ihr Fazit?

aSc Stundenplan ist sehr zu empfehlen. Das Programm kann viel und ist individuell anpassbar. Die Bedienung ist sehr intuitiv. Ein Lob an das aSc Support-Team, das mir immer mit Rat und Tat zur Seite steht.

Weitere Informationen:

www.asc-raabe.de

Schule unterwegs

Bunte Abwechslung

Sie reisen zur didacta 2018? Dann sollten Sie unbedingt etwas mehr Zeit mitbringen, denn Stadt und Region Hannover warten mit viele … mehr

Schule unterwegs

Nicht nur Benzin im Blut

Nur eine Autostunde vom Schauplatz der didacta entfernt liegt die Stadt Wolfsburg. Doch wer denkt, dass dort nur Motorfans bedient … mehr

Schule unterwegs

Frische Brise

Wenn Sie schon mal in Hannover auf der didacta weilen: Wie wäre es mit einer Stippvisite an Nord- oder Ostsee? Gut zwei Autostunden … mehr

Schule unterwegs

Pack die Badehose ein!

Wasser ist nicht nur der Quell allen Lebens, es zieht Kinder geradezu magisch an. Beste Voraussetzungen, um dem nassen Element auf … mehr

Schule unterwegs

Hundert Türme, viele Heilige und ein Prozess

Prag, die goldene Stadt an den Ufern der Moldau, trägt viele Namen. Ihre Bauwerke sind weltberühmt, die Altstadt Teil des UNESCO We … mehr

Schule unterwegs

Zu Gast bei August und Erich

Auf einer Klassenfahrt nach Dresden kann man auf eines getrost pfeifen: das Wetter. Die sächsische Metropole bietet für Schüler ein … mehr

Schule unterwegs

Kleine Fluchten aus dem Klassenzimmer

Wenn der Unterricht das Klassenzimmer verlässt, muss es nicht gleich auf eine mehrtätige Klassenfahrt gehen. Für kürzere Exkursione … mehr