bildung+ Startseite Mediadaten Impressum Links Newsletter

Journal der Leipziger Buchmesse Referendare reisen Lernen science bildungSPEZIAL medien

Lehrer werden

Mit Augenmaß und Empathie

Schlechte Voraussetzungen, eine gute Lehrkraft zu sein, hat man, wenn berufsethische Grundeinstellungen nicht ausreichend ausgepräg … mehr

Lehrer werden

Schule im Umbruch

Seit dem PISA-Schock von 2001 ist die deutsche Bildungslandschaft kräftig in Bewegung geraten. Da der OECD-Vergleich damals ergab, … mehr

Lehrer werden

Bildungslücke

Bundesweit gibt es zu wenig Qualifizierungsangebote zu Sprachförderung und kultureller Vielfalt für Lehrkräfte, wie eine Studie jün … mehr

Lehrer werden

„Unterrichtsbesuche sind keine Examensprüfungen“

Referendare sind Lernende und Lehrende zugleich. Diese Doppelrolle nehmen sie insbesondere bei Unterrichtsbesuchen ein, bei denen s … mehr

Lehrer werden

In die Offensive

Die Ansprüche an die Lehrerausbildung und den Lehrerberuf sind gestiegen. Das betonte Manfred Prenzel, Vorsitzender des Wissenschaf … mehr

Lehrer sein

Kleine Gruppen müssen her!

Inklusion und individuelle Förderung sind längst keine pädagogischen Utopien mehr, sondern konkrete Handlungsaufträge – nicht nur f … mehr

Lehrer sein

Kein Fremdwort mehr

Der tägliche Umgang mit digitalen Medien prägt nicht nur die Freizeit von Heranwachsenden. Das durch Videospiele verbreitete System … mehr

Lehrer sein

Arbeiten im schulischen Beziehungsgeflecht

Es macht einen Unterschied, ob man an einer Grundschule im ländlichen Raum mit 15 oder an einem städtischen Berufsschulzentrum mit … mehr

Lehrer sein

Reflektieren, priorisieren, bilanzieren

Auch wenn Lehrkräfte ihre Berufszufriedenheit in vielen Studien insgesamt als hoch angeben, bleibt die hohe Belastung ein Dauerthem … mehr

Lehrer sein

Der Terror rückt näher

„Das Thema Terrorismus drängt sich in das Leben der Schüler“, sagt Theveßen im Interview. Darum sollte es bereits zum Studium gehör … mehr

Praxis- und Buchtipps

Gesetzlich oder privat?

Spätestens mit Beginn des Referendariats ist es soweit: Beim Wechsel ins Beamtenleben muss auch Ihr Versicherungsschutz mit der ber … mehr

Praxis- und Buchtipps

Was geht ab?

mehr

Architektur

Handicap Barrierefreiheit

Das Konjunkturpaket II sowie weitere in Aussicht gestellte Finanzmittel für den Bildungssektor geben Anlass, ein unbeliebtes Thema … mehr

Bildung

Alle an einen tisch

Das Konjunkturpaket II hat mit seinem Geldsegen mancherorts zu wilden Investitionen geführt, weil Einsatzmöglichkeiten für die kurz … mehr

Lernräume

Dreidimensional lernen

Boulderwände gibt es überall in Deutschland, auch in immer mehr Turnhallen und Freigeländen von Schulen. Sie bieten ein risikoarmes … mehr

Architektur

Experten sind gefragt

Öffentliche Räume gehören allen. Darum sollten sich auch alle bei der Gestaltung dieser Räume einbringen dürfen. Doch in der Praxis … mehr

Interaktive Whiteboards

Gute Wahl

Interaktive Whiteboards sind auf dem Vormarsch in deutschen Klassenzimmern. Anschubfinanzierungen und Fördertöpfe aus dem Jahr 2009 … mehr

Digitale Medien

„IT-Kenntnisse sind pflicht“

Achim Berg, General Manager Microsoft Deutschland, im Interview mit bildungsklick.de über zukünftige Lernszenarien … mehr

Digitale Medien

Mit angezogener Handbremse

Im Herbst 2001 verkündete die damalige Bundesbildungsministerin Edelgard Bulmahn, dass nun alle Schulen in Deutschland einen Intern … mehr

Verpflegung

Nach dem Essen gut drauf

Morgens zuckrige Cornflakes, zum Mittag eine Streuselschnecke, abends das große Burger-Menü: Kein Wunder, dass viele Schüler in Deu … mehr

Lernräume

Ungleiche Perspektiven

Der Auftrag an die deutschen Schulen ist klar: Nach dem PISA-Schock sollen sie den MINT-Unterricht auf internationales Niveau bring … mehr

Lernräume

Whiteboards im Unterricht

Nur im optimalen Zusammenspiel von Hardware und einer standardisierten Lern- und Arbeitsoberfläche (also einer Software) kann Unter … mehr